Doppel-Spaß

Kein Spaß am Doppel-Spaß

Die auf vielfachen Wunsch der Vereine für 2017 neu ausgeschriebene Doppel-Konkurrenz für die Damen 60+ und Herren 60+ fand leider nicht die gewünschte Resonanz.
Lediglich zwei Mannschaften meldeten sich für die Herren an: Die SG TuS Hachenburg/Hattert und die ASG Altenkirchen bestritten erfreulicherweise jeweils ein Hin- und Rückspiel, sodass hier wenigstens ein Anfang gemacht ist.

Wir werden trotzdem im kommenden Jahr diese Konkurrenz, in der nur Doppel und keine Einzel gespielt werden, ausschreiben.

Vielleicht besteht ja in Ihrem Verein 2018 Interesse an einer Teilnahme?

Informieren Sie sich bei der TVR-Geschäftsstelle, am besten direkt bei Frau Wernecke:
Telefon 0261-9531115, E-Mail